Gelenkköpfe

Gelenkköpfe

Gelenkköpfe - freie, fixierbare Kipp- und Drehverbindung
Kugelgelenkkopf: Komponenten gelenkig, dreh- und neigbar befestigen

Die freie, nicht an Koordinaten orientierte Positionierung ist das Einsatzgebiet unserer Gelenkköpfe. Mit Kugelkopf und Klemmschraube ausgestattet, ist der Gelenkkopf über 360° um eine Achse drehbar, die sich um 30° neigen lässt. Mit diesen Eigenschaften eignet sich unser Kugelgelenkkopf für Aufgaben wie die Kamerapositionierung, bei der die korrekte Einstellung nicht an der Drehverbindung kontrolliert wird, sondern über externe Mittel, wie ein Kameradisplay. Wir liefern Gelenkköpfe in vier verschiedenen Baugrößen ab Lager, angefangen beim Gelenkkopf GK04 mit Auflageflächen von 29 Millimetern Durchmesser, bis zum GK25, mit 150 Millimetern Durchmesser.

4 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge
  1. GK04
    Gelenkkopf GK04

    GK04-Massblatt-mini

    • zum Fixieren von Bauteilen in unbestimmter Lage
    • schwenkbar um ± 30°
    • drehbar um 360°
    • vielseitige Befestigungsmöglichkeiten
    Erfahren Sie mehr
    68,67 €
    Exkl. 16% Steuern, exkl. Versandkosten
  2. GK08
    Gelenkkopf GK08

    GK08-Massblatt-mini

    • zum Fixieren von Bauteilen in unbestimmter Lage
    • schwenkbar um ± 30°
    • drehbar um 360°
    • vielseitige Befestigungsmöglichkeiten
    Erfahren Sie mehr
    77,30 €
    Exkl. 16% Steuern, exkl. Versandkosten
  3. GK12
    Gelenkkopf GK12

    GK12-Massblatt-mini

    • zum Fixieren von Bauteilen in unbestimmter Lage
    • schwenkbar um ± 30°
    • drehbar um 360°
    • vielseitige Befestigungsmöglichkeiten
    Erfahren Sie mehr
    97,03 €
    Exkl. 16% Steuern, exkl. Versandkosten
  4. GK25
    Gelenkkopf GK25

    GK25-Massblatt-mini

    • zum Fixieren von Bauteilen in unbestimmter Lage
    • schwenkbar um ± 30°
    • drehbar um 360°
    • vielseitige Befestigungsmöglichkeiten
    Erfahren Sie mehr
    301,68 €
    Exkl. 16% Steuern, exkl. Versandkosten

4 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge

Gelenkkopf: Dreh- Kippverstellung für Sensoren und andere Objekte

Unsere Gelenkköpfe lassen sich über je vier, mit auspressbaren Muttern ausgestattete Bohrungen am Standfuß sowie an der mittels Drehverbindung angelenkten Platte zuverlässig mit Geräten, Sensoren, anderen Positionierelementen und weiteren Bauteilen verbinden. Daraus ergeben sich zahlreiche Einsatzmöglichkeiten. Am Kugelgelenkkopf montierte Komponenten lassen sich nach Lösen der Klemmschraube frei drehen und dabei in jeder Richtung bis 30° kippen. Diese weitgehend freie Beweglichkeit ermöglicht ein einfaches Positionieren bezüglich anderer Komponenten oder Fixpunkten, beispielsweise an Werkzeugmaschinen oder einem Positioniersystem. Ein Festziehen der Klemmschraube fixiert schließlich die Drehverbindung in der eingestellten Position. Beim kleinsten Kugelgelenkkopf, Modell GK04, nimmt die Klemmung Drehmomente bis 3 Nm auf, beim größten sind es 150 Nm. Damit deckt unser Gelenkkopf-Sortiment einen weiten Lastbereich bei der Anwendung ab.

Gelenkköpfe im Positioniersystem mit Drehmodulen, Lineareinheiten und Verbindungselementen kombinieren

Mit ihren Montageelementen passen auch unsere Gelenkköpfe in unser Baukastensystem für die Positionierung. Sie lassen sich daher flexibel, selbst zu komplexen Positioniersystemen kombinieren. Zum Beispiel erlaubt der Kugelgelenkkopf in Verbindung mit einem Drehtisch, der eine gradgenaue Positionierung bezüglich seiner Drehverbindung ermöglicht, einen Ausgleich von Achsfehlern innerhalb des Raumwinkels von 30°. Ein weiteres typisches Anwendungsbeispiel ist die Positionierung von Kameras und Sensoren, sodass ihr Blickwinkel ein vorgegebenes Objektfeld erfasst. Allgemein eignet sich der Kugelgelenkköpfe für die freie Justierung von Elementen, die an festen Auflagern, Lineareinheiten oder Drehmodulen befestigt sind. Dazu lassen sie sich nicht nur direkt mit unseren Positionierelementen verbinden. Die Verbindungsmodule aus unserem Programm erleichtern die winklige oder versetzte Montage von Gelenkköpfen und anderen Elementen aus unserem Baukastensystem.

© 2020 MM Engineering GmbH