Förderband FB14 · Antrieb außen · 24V EC

Fragen Sie an!

Wir fertigen Ihr Förderband nach Ihren Anforderungen.

anrufen

+49  8093 90143 70

Kleinförderbänder der Baureihe FB14

Unsere Gurtförderer der Serie FB14 zeichnen sich durch Ihren robusten BLDC Schneckengetriebemotor und die stabile Rahmenbauweise aus Systemprofilen aus.

Der Motorcontroller ist direkt im Motorgehäuse integriert.

Der Motor mit Getriebe wird entweder seitlich auf die Antriebsrolle aufgesteckt oder unterhalb des Förderers platziert. Dann erfolgt der Antrieb mittels abgedecktem Zahnriemen.

Wir bieten dieses Förderband in Gurtbreiten von 50 mm bis 400 mm an.

Die Länge des Gurtförderers wird individuell nach Ihren Wünschen zwischen 350 mm und 4000 mm angefertigt.

Es können Förderlasten bis zu 10 kg transportiert werden, abhängig von den Abmessungen der Förderanlage und der Beschaffenheit des Gurtes.

Die Auswahl an zahlreichen Gurten mit unterschiedlichen Eigenschaften und das Angebot vieler Optionen wie Messerkanten, Seitenführungen, Gestelle etc. runden unser Angebot ab.

Jedes Förderanlage wird kundenspezifisch angefertigt.

Schneckengetriebemotor Förderband

Antriebstechnik

  • Kopfantrieb
  • bürstenloser Schneckengetriebemotor
  • 24 V EC, 70 W
  • Regelelektronik im Motor Integriert
  • Drehmoment-abgestützt
  • Anschlussbelegung siehe Bedienungsanleitung
Kleinförderband mit Getriebemotor

Option Motor unterhalb des Förderbandes:

  • Der Motor kann optional unterhalb des Fördebandes angebracht werden.
  • Der Antrieb erfolgt hier über einen wartungsfreien Zahnriementrieb,
    der durch eine Abdeckung geschützt ist.
  • Der Antrieb kann sowohl rechts als auch links angebracht werden.
Aufbau eines Förderbandes

Aufbau

  • Grundrahmen aus Strebenprofilsystem Bosch 45 x 45 mm
  • Gurtauflageblech oben und unten aus VA Blech 2 mm
  • Rollen ballig kugelgelagert aus Aluminium Ø 49 mm
  • Achsen aus rostfreiem Stahl
  • Lagerlaschen aus Aluminium eloxiert
Wie befestige ich ein Förderband?

Befestigungsmöglichkeiten

  • am Bosch-Profil-Rahmen mit Nuten
  • an den Gewindebohrungen in den Lagerlaschen
  • an Kundenspezifischen Befestigungspunkten
  • Gestelle auf Maß

Förderband Konfigurieren
  • Rollendurchmesser 49 mm
  • Gurtbreite von 60 mm bis 400 mm in 1 mm Schritten
  • Standardbreiten: 60 mm, 100 mm, 150 mm, 200 mm, 300 mm
  • Aussenlänge von 350 mm bis 4000 mm in 1 mm Schritten
  • Die max. Abmessungen sind Abhängig von der Gurtqualität und der Förderlast
Bandgeschwindigkeit

Bandgeschwindigkeit:

  • Maximal 45 m/min.
  • 10 % - 100 % regelbar über im Klemmenkasten angebrachtes Potentiometer oder 0 - 10 V Signal.
    (Auswahl durch DIP Schalter im Klemmenkasten)
  • Die mögliche max. Bandgeschwindigkeit ist abhängig von Förderbandgröße, Gurtmaterial und Zuladung.

Antistatischer Fördergurt
  • für Lebensmittel zugelassen
  • hitzebeständig
  • ölresistent
  • transparent für Durchlicht
  • antistatisch ausgerüstet
  • stauförderfähig
  • mit verschiedenen Oberflächenstrukturen
  • mit aufgeschweissten Profilen

Bestellbeispiel

FB14-400-1400-24V-EC-45-RA-MK

  • FB14 = Förderband Serie 14
  • 400 = Gurtbreite 400 mm
  • 1400 = Gesamtlänge 1400 mm
  • 45 = Fördergeschwindigkeit max. 45 m/min
  • RA =Motoranordnung von oben in Richtung Antrieb gesehen rechts auf Antriebsrolle aufgesteckt
  • MK = rollende Messerkante Ø 15 mm an Umlenkseite

Preisbeispiel

FB14-100-1000-24V-EC-45-RA

  • Stück: 2.314,00 €
  • Stück: 2.197,00 €
  • Stück: 2.158,00 €

Motoranordnung

  • RA = Motor rechts außen
  • LA = Motor links außen
  • LA = Motor links unten
  • RU = Motor rechts unten

rollende Messerkante

Drehzahlregelung

Gestell mit Füßen oder Rollen

Gurtführung mittels Keilleiste

Seitenführung 90° abgekantet

Seitenführungen verstellbar

© 2021 MM Engineering GmbH