Laserbeschriftung

Gelenkkopf zum Verstellen einer  Aufnahme zum Laser-gravieren 


Laserbeschriftung Teileaufnahme

 

Um ein Freiform-Bauteil mittels Beschriftungslaser zu kennzeichnen muß dieses einfach in eine Vorrichtung eingeclipst werden.
Diese Haltevorrichtung ist per motorbetriebenem Drehtisch schwenkbar um alle gewünschten Flächen beschriften zu können.
Ein Gelenkkopf von MM Engineeing dient zur einmaligen Winkeljustage der Aufnahmeplatte.